Liebe Gäste,

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt unser Gasthaus bis auf weiteres geschlossen. 

 Wir waren sehr erfreut und dankbar, dass unser "To-go-Angebot" während des ersten Lockdowns im Frühjahr sehr großen Zuspruch fand. Deshalb möchten wir Ihnen auch dieses mal die Möglichkeit bieten, eine kleine Auswahl unserer Speisen bei uns abzuholen. 

                   To-Go Termine Dezember 2020

Sonntag, 6.12.2020

Sonntag,13.12.2020

Sonntag,20.12.2020

jeweils 12.00-18.30 Uhr


Kleiner gemischter Salat          3,50

Wurstsalat                             8,50 

Käsesalat                              8,50                              Jeweils mit Brot

Wurstsalat mit Käse               8,50

1 Schnitzel paniert                          7,50       ......mit Spätzle und Soße      10,50

1 Schnitzel natur mit Zwiebeln          7,50      ......mit Spätzle und Soße      10,50

Bratwurst mit Zwiebeln und Soße     8,--        .....mit Spätzle und Soße       11,--

2 Schnitzel paniert                      10,50         .....mit Spätzle und Soße       13,50

2 Schnitzel natur mit Zwiebeln     10,50         .....mit Spätzle und Soße       13,50


Kuchen

Käsekuchen 2,50

Apfel 2,80

Bananenkuchen 2,80


Wir bitten Sie Ihre Bestellung jeweils bis zum vorherigen Freitag, 20.Uhr telefonisch bei uns abzugeben.

Spätere oder Vorort-Bestellungen können wir leider nicht annehmen.

Tel. 07627 - 412

Bleiben Sie gesund.

Ihre Familie Asal



 

seit über 160 Jahren werden nun schon in unserem fast 400 Jahre alten Gasthaus unsere Gäste bewirtet. Eine sehr lange Zeit, in der sich vieles verändert hat. Nicht so in unserer Gaststätte. Die Gaststube ist nahezu unverändert. Da ist noch der alte Dielenboden und die alte, sehr niedrige Holzdecke, an der sich schon so mancher Gast den Kopf gestoßen hat. Außerdem dient der alte Kachelofen am Stammtisch,  im Winter immer noch als einzige Heizung. 

1852 hat Johann Friedrich Mutterer die Konzession zum Betrieb einer Wirtschaft auf dem Schillighof erworben. Dies gab uns den Anlass im Jahr 2012 "160 Jahre Gasthaus Hirschen Schillighof" zu feiern.


Mittlerweile wird unser Gasthaus in der 6. Generation geführt. Im Jahr 2019  haben Gabriela und Rolf Asal den Hirschen in die Hände ihrer Tochter Tanja und ihrem Mann Thomas Asal übergeben.


Wir freuen uns, Sie auf dem Schillighof begrüßen zu dürfen


Thomas und Tanja Asal mit Team